Artikel markiert ‘wordpress’

Update

So, da ich nun den ersten Teil meines Bachelorabschlusses, die Projektarbeit (Thema: „Penetrationstests und Angriffsszenarien“), erfolgreich abgelegt habe, konnte ich wieder ein wenig Zeit finden, diese Seite zu aktualisieren.

Ich bin von WordPress 2.x auf die neue Version 3.0 umgestiegen, die seit ein paar Wochen verfügbar ist. Das Update verlief problemlos. Zudem könnte ich noch einige Plug-Ins aktualisieren.

Der Artikel „Youtube Auto-Pause“ wurde auch noch mit dem Hinweis versehen, dass die beschriebene Modifikation nicht mehr notwendig ist. Das Script liegt in einer neuen Version vor und funktioniert nun direkt.

Neue Webpräsenz

Hallo und herzlich Willkommen auf meiner neuen Webseite!

Ich dachte mir, dass es nach ca. 5 Jahren wirklich mal notwendig ist das Design neu zu erstellen.
Da die komplette Implementierung in Form eines eigenen CMS aufgrund zeitlicher Gegebenheiten (Projekt- u. Bachelorarbeit) momentan nicht möglich ist, habe ich auf WordPress zurückgegriffen.

Auch wenn ich hier noch viel anpassen muss, gefällt mir das ganze schon sehr gut. WordPress ist mittlerweile von der reinen Blogger-Software zu einem umfangreichen CMS herangewachsen.

Aktuelle Beiträge werde ich hier auf dieser Seite veröffentlichen, zu denen auch Kommentare geschrieben werden können.

Für weitere Vorschläge und Anmerkungen bin ich jederzeit Dankbar!

Nach oben