wuala_logo-SIMPLE_240x160 Nun möchte ich einmal ein Programm/Dienst vorstellen, welche(s/n) ich sowie viele Menschen um mich herum schon seit etwa 2 Jahren benutzen: WUALA

Wuala ist eine Online-Festplatte, die jedem Benutzer kostenlosen Speicherplatz zur Verfügung stellt (Angefangen von 2GB bis hin zu mehreren 100GB!!). Dazu nutzt man eine in Java geschriebene Client-Anwendung die Plattformübergreifend (Windows, Linux, Mac OS) benutzt werden kann. Zudem gibt es die Möglichkeit auch über die Wuala Webseite auf Dateien von öffentlichen Gruppen, Profilen und Ordnern zuzugreifen. (Auch wenn die Entwicklung weiterhin im Beta Stadium ist, ist Wuala schon voll funktionsfähig und kann ohne Bedenken genutzt werden)

Wuala ist eine Entwicklung der aus der Schweiz stammenden Caleido AG. Im März 2009 schloss sich Wuala mit LaCie zusammen, einem Hersteller von externen Festplatten um „einen zukunftsweisenden Online-Speicher zu entwickeln und die Welt der Datenspeicherung zu revolutionieren“.

edit: Aufgrund des gestrigen Wuala-Updates und den damit verbundenen Änderungen habe ich diesen Artikel aktualisiert!

Mehr …