Jean-Pierre Gion
Nachdem ich im Oktober 2010, mit der Thesis
„Penetrationstests und Angriffsszenarien“, meinen Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) erfolgreich abschließen konnte, begann ich mit dem Master Studium.

Dieses schloss ich Ende Februar 2013 mit der Master Thesis „Einführung einer ISMS- und SIEM-Lösung für mittelständische Unternehmen“ ab, die ich bei der Pallas GmbH erstellte.

Im Anschluss zum Studium arbeitete ich als Consultant in einem IT-Security Unternehmen und beschäftige mich mit einer Vielzahl interessanter Themengebieten. Seit August 2015 bin ich als IT-Sicherheitsbeauftragter in einem Unternehmen in Dortmund tätig.

(August2015)

Name:Jean-Pierre Gion
Wohnort:Witten (an der Ruhr)
Geburtstdatum:26.01.1987
Schulbildung1997 - 2003: Adolf-Reichwein-Realschule, Witten
-> Fachoberschulreife + Qualifikation (FORQ)
2003 - 2006: Technisch Berufliche Schule 1, Bochum
-> Fachhochschulreife (FHR)
-> Berufsabschluss: staatl. geprüfter Informationstechnischer Assistent
2007 - 2010: Fachhochschule Dortmund
-> Bachelor of Science Informatik (B.Sc.)
2010 - 2013: Fachhochschule Dortmund
-> Master of Science Informatik (M.Sc.)
Sonstiges2006 - 2007: Zivildienst in der Haustechnik der Boecker-Stifung, Witten
TechnikSiehe About me - Computer